Kris *Lizenzierter VDWS Kitesurf Instructor*

Kris Kitesurf Adventure

Kris (Inhaber Kitesurf Adventure)

Den ersten Kontakt mit dem Kiten machte ich 2003 bei einem Kurs in Deutschland. Damals war vor allem das Material noch abenteuerlich. Richtig durchgestartet habe ich dann auf einer zweijährigen Weltreise in Australien und auf den Fidschi-Inseln, wo ich mich endgültig mit dem Kitesurfvirus infizierte. Nach der Rückkehr nach Deutschland habe ich meinen Beruf als Berater an den Nagel gehängt und bin ins „Kitebusiness“ gewechselt. Seitdem habe ich Kitesurf Adventure aufgebaut und die Kiteschule am Gardasee ins Leben gerufen. In den Sommermonaten bin ich am Gardasee und ab Herbst auf dem einen oder anderen Kitecamp mit unterwegs. Das unglaubliche Gefühl von Freiheit beim Kitesurfen lässt mich bis heute nicht los.

———————————————————————————————————————–

Tobias *Lizenzierter VDWS Kitesurf Instructor*

Tobi Kitesurf Adventure

Tobi (Kitelehrer Kitesurf Adventure)

Im Sommer 2006 habe ich in Südfrankreich zum ersten Mal Kiter gesehen, und war sofort fasziniert. Also nichts wie ab zur nächsten Kiteschule. Nach dem Kurs musste dann eigenes Material angeschafft werden. Von nun an ging es nur noch an windsichere Urlaubsziele um viel aufs Wasser zu kommen. Im Frühling 2009 folgte dann die Ausbildung zum VDWS-Kitesurfinstructor um die Welt zu bereisen und neue Schulungserfahrungen in verschiedenen Revieren zu sammeln. Das schöne an diesem Job ist es die Fortschritte der Schüler zu sehen und wie sie dem Virus Kitesurfen verfallen.

———————————————————————————————————————–

Simon *Lizenzierter VDWS Kitesurf Instructor*

Kitesurf Adventure Simon

Simon (Kitelehrer Kitesurf Adventure)

Ich bin 2005 das erste mal durch das Landboarden mit dem Kite in Berührung gekommen und habe mich direkt in diesen Sport verliebt. 2007 eröffnete mir dann das Element Wasser völlig neue Dimensionen des Kitens, worauf ich jede freie Minute am Gardasee oder am heimischen Chiemsee verbrachte. 2010 habe ich mich entschieden meine große Liebe auch mit anderen zu teilen und die Instructorlizenz erworben. Ich freue mich darauf dir einen Teil meines Könnens und Enthusiasmus weitergeben zu dürfen.

———————————————————————————————————————–

Sabrina *Lizenzierte VDWS Kitesurf Instructorin*

Sabrina Kitesurf Adventure

Sabrina (Office und Kitelehrer Kitesurf Adventure)

Nachdem ich 2 Jahre lang das „Vergnügen“ hatte mir das Kiten aus der Zuschauer Perspektive bei meinem Freund anzuschauen, hielt sich meine Begeisterung in Grenzen. So entschloss ich mich Kiten zu lernen, und strapazierte erstmal seine Kites und Nerven. Bis ich 2008 meinen Kitekurs in El Gouna machte. Nach meinen ersten Meter war ich nicht mehr aufzuhalten und kaufte schnell eigenes Equipment. 2009 folgte der Lehrgang zum VDWS-Kitesurfinstructor. Meine größte Freude ist es, zu sehen wie bei anfänglicher Skepsis, die Begeisterung zum Sport mit dem Erlernten wächst und zur Leidenschaft wird und dies mein Verdienst ist.

———————————————————————————————————————–

Jo *Lizenzierter VDWS Kitesurf Instructor*

Kitesurf Adventure Jo

Jo (Kitelehrer Kitesurf Adventure)

2009 hatte ich in Südost Asien auf Reisen den ersten Kontakt mit dem Kitesurfen. Der Sport hat mich sofort gefesselt. Zurück in Österreich musste sofort eigenes Kitematerial her. Seitdem reise ich mit dem Wind.2010 machte ich dann die VDWS Instruktor-Lizenz und so startete mein Leben als Kitelehrer. Für mich ist Kiten nicht nur ein Sport, sondern ein Lebensstil. Ich reise viel und gerne um die Welt, immer auf der Suche nach neuen und schönen Kitespots. So habe ich schon an den verschiedensten Orten mein Hobby zum Beruf gemacht: in Österreich am Neusiedler See, in Ägypten in El Gouna, in Brasilien (Cumbuco) und andere. Ich hoffe bald mit dir den nächsten spannenden Kitetrip zu machen!

———————————————————————————————————————–

Johnny Fotograf Kitesurf Adventure

Johnny (Fotograf Kitesurf Adventure)

Jonas *Fotograf*

Seine Fotografien strahlen Präzision, Ästhetik und Energie aus. Neben seiner Berufung zum Lichtzeichnen und der Leidenschaft zum Kiteboarden faszinieren ihn fremde Länder, Menschen und Kulturen. Beflügelt durch Wille, Lust und Liebe zum Leben, einer ordentlichen Portion Tatendrang und dem Schutz von Oben gilt für Jonas: „Explore the unknown.“ Johnny begleitet viele unserer Camps um Dir perfekte Aufnahmen zu garantieren!

www.jonasmerlin.wordpress.com

www.photography-sports.com

 

More...