Preis auf Anfrage
ab ---- €

Special Camp

Masirah Island, Oman

Camp Info Camp buchen

Facts

  • Sehr windsicher!
  • Riesige stehtiefe Lagune – und kaum Kiter!
  • Tolle Welle
  • Echte Camp-Atmosphäre mit Abenteuercharakter
  • Der 100% Kiteurlaub
  • 4×4 Abenteuer mit Rückfahrt zum selber fahren durch die Wüstenberge!
  • Arabisches Flair und Gastfreundschaft ohne touristische „Verwässerung“

Geeignet für

  • Einsteiger: Lagune perfekt geeignet
  • Aufsteiger: Lagune perfekt geeignet
  • Fortgeschrittene: Vielseitige Auswahl an Spots
  • Pros: perfekter Spielplatz

Kitepackages

Der Spot eignet sich für alle Level allerdings ist nur für die Fortgeschrittenen die komplette Vielseitigkeit der Spots nutzbar. Die Lagune ist ideal um das Kitesurfen zu lernen. Wir bieten alle Kiteleistungen an:

  • Kitekurs (599€) – Intensive sechs tägige Schulung unter idealen Bedingungen in kleinen Gruppen. Flexibles Lernen unter der Anleitung lizenzierter Trainer. Das Training wird individuell mit Euch abgestimmt und gemeinsam stecken wir unser Lernziel. Hier könnt Ihr das Kitesurfen von Grund auf lernen.
  • Coaching (599€) – Unser Kurs für alle die schon erste Erfahrungen im Kitesurfen sammeln konnten und jetzt in die nächste Dimension vorstoßen wollen, oder nochmal eine Auffrischung benötigen. Solltet Ihr bereits das Level „Höhe Laufen“ erreicht haben? Dann seit Ihr noch lange nicht am Ende: Halsen, Switch, Sprünge, Rotationen, Loops – wir kennen keine Limits! Mit eigenem Material reduziert sich der Preis auf 469€.
  • Materialpool (399€) – Natürlich könnt Ihr uns auch begleiten, wenn Ihr einfach nur mit uns Kiten wollt. Dabei ist der eine oder andere Tipp sicherlich auch hier mit im Paket, vor allem aber das Neuste von unserem Partner North Kiteboarding. In unserem Materialpool steht Euch das aktuellste Equipment von North Kiteboarding zur Verfügung.
  • Kite ‚n Relax (269€) – Solltet Ihr schon alte Hasen sein und weder Schulung noch Material von uns benötigen freuen wir uns natürlich trotzdem wenn Ihr mitkommt. Wir bieten Euch einen extrem entspannten und abwechslungsreichen Kiteurlaub mit diversen Ausflügen je nach Destination und Euren wünschen.

Hier geht’s zur detaillierten Info der Kitekurse & Kitepackages >>>

Kitespot

Wir sind zu Gast bei Kiteboarding Oman. Der Strand ist riesig und die Kiter verteilen sich gut.

  • Sehr abwechslungsreicher Spot
  • tolle Landschaft und Natur
  • Flachwasser und Welle!
  • Stehrevier mit endlos Platz
  • Sehr windsicher!

Unterkunft

Im Camp auf Masirah findest Du alles, was man für ein gelungenes Kite-Abenteuer braucht. Die Unterkünfte sind einfach aber sauber. Die Hütten sind ausgestattet mit vernünftigen Betten und bieten auch in den stürmischen Nächten Komfort. Gepflegte Sanitäranlagen sind ausreichend vorhanden, für das Material gibt es gesicherte Lagerungsmöglichkeiten. Sollten wir einmal außerhalb essen wollen, gibt es einige lokale Restaurants in Hilf, einer Stadt im Norden der Insel. Nach Hilf sind es etwa 32 km von unserem Camp.

Programm

Unser Program? Kiten, kiten und kiten! Und natürlich unser 4×4 Abenteuer. Wir gehen morgens von der Unterkunft zusammen los zum ausgewählten Kitespot und werden den Tag überwiegend am Beach verbringen. Welcher Spot angefahren wird, hängt wesentlich von den Kitebedingungen ab. Wir werden uns natürlich vorher besprechen und dann je nach Lust und Laune einen Flachwassertag oder einen Wellentag einlegen – besser kann es eigentlich kaum sein.

Der Ablauf:
Tag 1: Anreise – vermutlich mit 1 ÜN in Muscat, da späte Ankunft.
Tag 2: Weiterfahrt mit Landcruisern nach Masirah Island morgens – spät nachmittags erste
Kitesession.
Tag 3 bis 13: Aufenthalt auf Masirah Island mit Erkundung der verschiedenen Kitespots. Kiten,
Kiten, Kiten! Lagunen, Flachwasser und Welle! Wir sind mit unseren Landcruisern mobil 😉
Tag 14: Offroad Tag! 6 Uhr Fährüberfahrt zum Festland bis ca. 8 Uhr, 11 Uhr in Nizwa wo wir den
lokalen arabischen Markt besichtigen, dann rauf auf den Berg (Jebel Schams) bis 13:00 (Asphalt)
und dann die Offroad Strecke runter über Wadi Bani Awf (ca. 2-4 Stunden). Restliche Rückfahrt
nach Muscat ca. 1 Stunde Überland / Autobahn bis zum Flughafen.
Tag 15: Besichtigung von Muscat – Rückflug spät abends.

Location

Hier kann man das wahre und traditionelle Leben des Mittleren Ostens kennenlernen und findet trotzdem alles, was man für einen Aufenthalt auf der Insel benötigt. Da sich die Natur auf Masirah Island aufgrund der einzigartigen Geschichte der Insel ungestört von menschlichen Einflüssen entwickeln konnte, ist ein Refugium vor allem für die Tierwelt entstanden. Unter anderem sind hier Flamingos in freier Wildbahn und das zweitgrößte Brutgebiet für Wasserschildkröten der Erde zu finden.

Für Nachtschwärmer und Shopping Monster ist die Insel aber wohl eher ungeeignet. Es geht eher back to the Roots!

 

 

Special-Camp — Was erwartet mich da eigentlich?

Kiteurlaub mit Freunden! Gemeinsam Spaß haben und Lernerfolge feiern. Zusammen Relaxen und die Abende genießen. Mit uns musst du dich um nichts kümmern. Entspannter kann ein Kiteurlaub kaum sein!

Alles ist organisiert! Du willst einen Kiteurlaub mit deinen Freunden und Freundinnen verbringen? Dann sind die Special-Camps deine Lösung! Wir organisieren von der Anreise, über den Flug bis hin zur Kiteschulung und Ausflügen vor Ort alles für deine Gruppe – je nach Wunsch!

Im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Kiteurlaub haben wir alles was einen entspannten und gelungenen Kiteurlaub ausmacht:

  • Coaching – Schulung für alle Level ob Anfänger oder Fortgeschrittener
  • Sicherheit durch ständige Betreuung und vor Ort Kenntnis
  • lizenzierte, erfahrene Trainer von den bekannten Verbänden VDWS oder IKO
  • ideale Reviere: je nachdem was ihr sucht – wir wissen wo ihr es findet!
  • Neuestes Material von North Kiteboarding und Future Kiting
 

Mehr Infos zu Masirah Island

Masirah Island ist ein unvergleichlicher ‚Spielplatz‘ für all diejenigen, die nicht NUR den perfekten Kitespot mit tollen Bedingungen suchen. Die Insel ist ein Muss für alle, die das Kiteabenteuer in einer atemberaubenden Landschaft erleben wollen. Hier kann man den überfüllten Spots entfliehen, in denen der Natur durch den Massentourismus keine Chance mehr gegeben wird. Die Bewohner der Insel haben sich nicht bedingungslos den modernen Einflüssen gebeugt und eine wirklich einzigartige Mischung aus Vergangenheit und Moderne entwickelt. Hier kann man das wahre und traditionelle Leben des Mittleren Ostens kennenlernen und findet trotzdem alles, was man für einen Aufenthalt auf der Insel benötigt. Da sich die Natur auf Masirah Island aufgrund der einzigartigen Geschichte der Insel ungestört von menschlichen Einflüssen entwickeln konnte, ist ein Refugium vor allem für die Tierwelt entstanden. Unter anderem sind hier Flamingos in freier Wildbahn und das zweitgrößte Brutgebiet für Wasserschildkröten der Erde zu finden.

Der sehr zuverlässige Wind, der mit einem Durchschnitt von 4-6 Beaufort so gut wie jeden Tag in der Saison bläst, macht den Kitespot geradezu ideal. Für die meisten Kiter ist die Lagune der beste Platz auf der Insel. Das wahre Juwel ist aber die Vielseitigkeit der Spots! Es wird also sicher keine Langeweile aufkommen!