Camp Info Camp buchen

———————————————————————————————————————————————————————————————-

Kitecamps

In unseren Kitecamps gibt es Intensiv Kitekurse für Einsteiger, Coaching – ein Training für Aufsteiger und Fortgeschrittene, Materialmiete und unser Kite ‘n Relax Paket – für alle mit eigenem Kite-Equipment reisen und keine Schulung wollen.

 

Intensiv Kitekurs – für alle die Kitesurfen richtig lernen wollen!

Kitekurs Kitesurf IntensivkursBuchbar für: Ein- und Aufsteiger (Keine Vorerfahrung notwendig)
Empfohlene Camptypen: Learning Camps – alle anderen auf Anfrage

Gemeinsam in der Gruppe unter Freunden Kiten lernen. Eine intensive Kitesurf-Schulung unter Idealbedingungen in kleinen Gruppen mit gewohnt hoher Qualität und neuestem Material von unserem Partner und Marktführer North Kiteboarding garantiert schnelle Lernfortschritte. Das Training wird von unseren erfahrenen und lizenzierten Instruktoren individuell mit dir abgestimmt und gemeinsam stecken wir unser Lernziel. Du kannst es locker angehen oder richtig Gas geben. Am Ende deines Kitekurses kannst du mit uns eine VDWS Kitelizenz machen.

Folgende Leistungen sind in diesem Paket inklusive:

  • 6 Tage Kitekurs á 4 bis 6 Stunden Betreungszeit pro Tag von unseren VDWS und IKO lizenzierten Instructoren (abhängig von Wind, Wetter und Tide)
  • Kurse beinhalten eine Einführung in sicherheitsrelevante theoretische Inhalte und die praktische Übung. Außerdem stellen wir in diversen Theorieseminaren detailliert unseren Sport vor
  • Neuestes North Kiteboarding Material (Kites und Boards, sowie Trapeze – keine Neoprenanzüge)
  • Rescueservice
  • Servicegebühren der Station
  • Betreuung vor Ort (auch außerhalb der Kurszeiten)
 

Coaching – individuelles Training für Aufsteiger und Fortgeschrittene

Kitekurs FortgeschritteneBuchbar für: Aufsteiger und Fortgeschrittene
Empfohlene Camptypen: Alle, je nach persönlichen Vorlieben

Coaching ist eine speziell entwickelte Kitesurf-Schulung, angepasst auf die Bedürfnisse von Kitern die bereits Erfahrung mitbringen. Perfekt wenn du selbstständig Kiten willst und trotzdem nicht ausgelernt hast. Das heißt für dich: Auffrischen bereits vorhandenen Wissens, Hilfe beim Material, Halsen fahren, Switch fahren, Springen lernen, ausgehakte Tricks, High Jumps, Kiteloops… alles was du schon immer mal ausprobiern wolltest, aber alleine nicht gemacht hast kannst du jetzt mit uns lernen. Wir passen uns individuell dem Könnensstand an und pushen dich auf den nächsten Level!

Folgende Leistungen sind in diesem Paket inklusive:

  • 6 Tage Coaching mit 3 bis 6 Stunden Betreuung pro Tag mit unseren VDWS und IKO lizenzierten Instructoren (abhängig von Wind, Wetter und Tide)
  • Neben der praktischen Übungszeit stellen wir in diverse Theorieseminaren detailliert unseren Sport vor (z.B.: professionelles Kitetrimming, Selbst- und Fremdrettung usw.)
  • Ganztägig das neuestes Noth Kiteboarding Material (Kites und Boards, sowie Trapeze, keine Neoprenanzüge)
  • Rescueservice
  • Servicegebühren der Station
  • Betreuung vor Ort (auch aßerhalb der Kurszeit)
 

Materialmiete – Neuestes Material von North Kiteboarding

Kitesurfen MaterialmieteBuchbar für: Fortgeschrittene (Level Höhe Laufen)
Empfohlene Camptypen: Alle, je nach persönlichen Vorlieben

Natürlich kannst du uns auch begleiten, wenn du einfach nur mit uns Kiten willst. Dabei ist der eine oder andere Tipp sicherlich auch hier mit im Paket, vor allem aber das Neuste von unserem Partner North Kiteboarding. Unser Materialpool hält für dich verschiedenste Kite und Boardmodelle in allen verfügbaren Größen parat.

Folgende Leistungen sind in diesem Paket inklusive:

  • 6 Tage Material – Kites in allen Größen, Boards für jeden Anspruch, Trapeze in unterschiedlichen Größen (Kein Neoprenanzug)
  • Rescueservice
  • Organisation und Betreuung vor Ort
  • Servicegebühren der Station für 6 Tage (längere Aufenthalte problemlos möglich mit geringem Aufpreis)
 

Kite ‘n Relax – entspannt Reisen mit eigenem Material

Kitreise Kiteurlaub Kitesurf AdventureBuchbar für: Fortgeschrittene (Level Höhe Laufen)
Empfohlene Camptypen: Alle, mit Schwerpunkt auf Relax und Advenutre Camps

Solltest du schon ein alter Hase sein und weder einen Kitekurs noch Material von uns wollen, dann freuen wir uns natürlich trotzdem wenn du mit dabei bist. Wir bieten dir einen extrem entspannten und abwechslungsreichen Kiteurlaub mit diversen Ausflügen je nach Destination und deinen Wünschen. Hier wird unsere vor Ort Kenntnis zu deinem Vorteil! Kiten, zurücklegen entspannen und uns mal schön machen lassen! Der eine oder andere Tipp wird sicherlich auch hier inklusive sein…

Folgende Leistungen sind in diesem Paket inklusive:

  • Organisation und Betreuung vor Ort
  • Rescueservice
  • Storage- und Servicegebühren der Station für 6 Tage (längere Aufenthalte problemlos möglich mit geringem Aufpreis)
 

———————————————————————————————————————————————————————————————-

Kiteschule Gardasee

An unserer Kiteschule am Gardaee sind Kitekurse tageweise buchbar unabhängig vom Level – vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen. Täglicher Start der Kitesurfkurse von Ende April bis Anfang Oktober.
 

 

———————————————————————————————————————————————————————————————-
Mit Kitesurf Adventure hast du unterschiedliche Möglichkeiten Kitesurfen zu erleben. Vom Kitekurs für Einsteiger, über unser Aufsteiger-Coaching bis hin zum Abenteuer für den Pro findest du Alternativen. Natürlich ist es interessant zu wissen wie die Kitesurf-Schulung in unseren Kitekursen eigentlich abläuft und was du letztlich lernen wirst – insbesondere wenn du vorher noch keine Erfahrungen mit dem Kitesurfen hattest. Mehr Infos dazu hier.

Die Kitecamps sind auf die unterschiedlichen Bedürfnisse verschiedenster Teilnehmer ausgelegt: Learning Kitecamps, für alle die das Kitesurfen lernen oder ihre vorhandene Kenntnisse ausbauen wollen; Special Kitecamps, wenn du und deine Freunde einen relaxten Kiteurlaub suchen; Adventure Kitecamps, wenn du eine spektakuläre Kitereise bevorzugst. Mehr Info dazu hier.

Kitesurfen Lernen im Kitekurs

Kitekurs mit Kitesurf Adventure – mit Sicherheit viel Spass am Sport!

Wer mit uns das Kitesurfen lernen will, darf vor allen Dingen Proffesionalität erwarten. Unsere Trainer sind ausgebildete, vollberuflich arbeitende Kitesurf-Instruktoren. Das garantiert Sicherheit, schnelle Lernerfolge und viel Spass im Kitekurs. Richtig Kiten lernen wirst du nur wenn du etwas Zeit mitbringst. Wenn du schon an einen Kitesurfkurs teilgenommen hast, wirst du vermutlich feststellen das man den Sport nicht nach einem 2 Tages Kitekurs beherrscht. Deshalb sind die Intensiv-Kitekurse in den Kitecamps ideal um das Kitesurfen gleich von Anfang an richtig zu lernen! In einem 6 Tages Intensiv-Kitekurs hast Du die notwendige Zeit dich mit theoretischen Inhalten und den sicherheitsrelevanten Dingen auseinander zu setzen und trotzdem jede Menge Zeit auf dem Wasser zu verbringen. Als Anfänger kann man sich daher als realistisches Lernziel in einem Intensiv-Kitekurs mit uns, das sichere Fahren in beide Richtungen und das aufkreuzen gegen den Wind (Höhe Laufen) setzen.

Wenn du dir also eine Entäuschung ersparen willst und die Freude am Sport nicht durch den falschen Kitekurs verderben willst, dann solltest Du unbedingt überlegen das Kiten mit uns zu lernen. Auch weil wir den gewohnt hohen Service und Qualität mit in deinen Urlaub bringen!

Was ist Kitesurfen?

Was ist Kitesurfen und wie schwierig ist es zu erlernen? Beim Kitesurfen gleitest Du mit einem sogenannten Kiteboard an den Füssen (ähnlich einem Snowbaord) übers Wasser – gezogen von einem übergrossen Lenkdrachen (Kite genannt)! Ein tolles Gefühl und nicht einmal so schwer zu erlernen. Prinzipiell kann das Kitesurfen von jeden der physisch halbwegs fit ist erlernt werden. Ein Kitesurfkurs in dem du die Grundlagen des Sport erlenst ist aber aus Sicherheitsgründen unerlässlich.
Was lerne ich in einem Kitekurs? In einem guten Kitesurfkurs lernst du alle Basic um den Sport sicher und selbstständig ausführen zu können. Dazu gehören theoretische Grundlagen zu Materialkunde, Wetter und Wind, Sicherheit und Vorfahrtsregeln. Und dann natürlich die praktische Seite. Zuerst lernst du wie du den Kite kontrolliert fliegst (Flugkontrolle). Danach nimmst du das Kiteboard hinzu und versuchst kontrolliert auf das Board zu kommen (Wasserstart). Gelingt dir das bereits ganz gut geht es an das eigentliche fahren (Kitesurfen). Detaillierte Informationen zum Kursinhalt findest du aber auch hier!