Brasilien um zwei Wochen verlängert!

Aufgrund der aktuellen Ereignisse in Ägypten haben wir uns dafür entschieden unser Brasilien Adventure Camp um zwei Wochen bis zum 10.11.2013 zu verlängern! Auch ein neuer Spot ist mit im Programm: Barra Grande im Norden – noch ein echter Geheimtipp.

Vom 03.10. an hst Du nun die Möglichkeit mit uns Brasilien in seiner ganzen Vielfalt kennenzulernen. Wir lernen drei Reigionen kennen und jede ist auf ihre Art speziell und interessant. Die Region um Pipa trumpft mit den wohl besten Wellen auf der gesamten Reise auf. Selbst Wellenreiter kenn den Spot dank seiner sauber und lang laufenden Wellen. Es wird aber auch Flachwasser vom Feinsten geboten und landschaftlich ist alles ein wenig grüner und die Vegetation deutlich dichter als im Norden.
Die Region um Fortaleza mit unserem Spot „Parajuru“ ist wohl die bekannteste – Cumboco liegt nicht allzu weit entfernt. Hier werden sich vor allem auch Ein- und Aufsteiger wohlfühlen. Die Lagune bietet ein großes Stehrevier mit sensationellem Flachwasser bei Lowtide.
Der hohe Norden mit „Tatajuba“ und „Barra Grande“ ist vor allem wegen des unglaublich zuverlässigen und recht starken Windes bekannt. Beide Spots sind auch für Ein- und Aufsteiger geeignet! Hier tickt die Kiteuhr noch langsam und die meisten Brasilien-Kitereisenden verirrren sich nicht bis so hoch in den Norden.

Wenn Du jetzt Lust bekommen hast, dann melde Dich bei uns, denn einige Wochen sind schon recht voll aufgrund der begrenzten Unterkunftsmöglichkeiten!

Für Infos und Buchungsmöglichkeiten einfach eine Email an: info@kitesurf-adventure.com

More...

kris September 17, 2013 Allgemein